-->

20.10.2015

Unser Treffen Nummer drei - unsere Kölner Lichter

Am letzten Freitag 16.10. war es endlich wieder soweit. Wir hatten unser drittes gemeinsames Treffen.
Bei unserem Zusammensein hatten wir geplant, Sterne zu nähen für das Christmas Tree QAL den Aylin und Sandra ins Leben gerufen hatten. Einige von uns nehmen teil und tauschen sich rege über Sterne aus. Alle von uns haben wieder eine grundlegend verschiedene Stoffauswahl getroffen. Jeder der bis jetzt genähten Sterne wirken total anders.

Alex war ganz mutig und hat beschichteten Baumwollstoff verwendet. Verarbeiten ließ er sich sich  sehr gut. Allerdings musste man mit dem Bügeln sehr vorsichtig sein.

Hier sind die ersten Sterne von Alex, sie konnte leider  nicht dabei sein.




Judith will zwei Stoffe miteinander kombinieren. Den schönen Weihnachtsstoff von Moda mit den Weihnachststernen und einen Uni in der gleichen Grundfarbe. Das wird sicher auch eine ganz spannende Angelegenheit! Es sieht schon sehr vielversprechend aus:





Hier sind nun alle unsere Sternenlichter beisammen. Links die sind von mir. Unschwer zu erkennen, die in beige sind von Martina, Grau und Blau von Dagmar.


Unser Kölner Sternenhimmel


Sterne von Dorthe

Für meine Sterne habe ich keine weihnachtlichen Stoffe ausgewählt. Sie sind sehr farbenfroh geworden. Mal sehen, wie ich sie später im Quilt anordnen werde!

Sterne von Martina

Martina hat sich einen hellen Uni von ARt Gallery ausgesucht, dazu einen Baumwoll/Leinengemisch von Moda und Cotto&Steel (der mit den kleinen Reiskörnern). Eine sehr edle Wirkung wird der fertige Quilt haben!


Die Sterne von Judith

Das sieht sehr spannend aus! Wenn Judith mit ihrem Quilt fertig ist, werden ihre Sterne schön zu Wirkung kommen!


Dagmars Sterne sind die mit dem dunklen Hintergrund

Auch Dagmars Sterne, von denen wir kein eigenes Bild gemacht haben, finde ich persönlich auch sehr gelingen mit ihrer tollen Stoffauswahl.

Kommentare:

  1. Liebe Dorthe,
    schöner Blogpost. Danke dass Du meine Sternchen auch mit zeigst. Wirklich schade dass ich am vergangenen Freitag nicht dabei sein konnte. Ihr habt klasse Blöcke gezaubert. Jeder in seinem eigenen Stil und alle auf ihre Art sehr schön. Ich finde es immer wieder interessant wie die gleichen Dinge durch unterschiedliche Stoffe so eine andere Wirkung erzielen.
    Liebe Grüße
    Alex.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem richtig netten und vor allem auch produktiven Nähtreffen aus! Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß! Schön, dass Ihr Euch zusammengefunden habt!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine Meinung!