-->

27.02.2016

Unser Treffen am 26.02.2016

Treffen der ModernCologneQuilter mal ohne Nähmaschine


Als wir uns am  letzten Freitag getroffen haben, sind die Nähmaschinen zu Hause geblieben.

Alle kamen und waren mit ihren Quilters Plannern bewaffnet, denn wir wollten Termine und Organisatorisches besprechen. Unsere May war nicht dabei, sie hat sich derweil im Manchester aufgehalten um an einem Workshop von Karen Lewis zum Thema Screen Printing teil zunehmen. Darauf waren wir alle schon ein bisschen neidisch!

Hauptthema war bei unserem Zusammensein die Organisation des Quiltertreffens "Rund um Köln". Im Moment wissen wir, dass etwa 40 Frauen kommen werden, die sich vorher angekündigt haben. Auf unserer Facebook-MCQ-Seite hatten wir dazu vorher eine Einladung erstellt. Wir freuen uns jetzt schon auf Besuch aus Münster, Aachen und und dem Ruhrgebiet! Wer hätte gedacht, dass Münster und das Ruhrgebiet auch im Kölner Umland liegen? Köln ist eben überall!

Quilterinnnen, die mitgelesen haben, entweder auf unserem eigenen Blog, oder dem von mir, oder Christianes, oder Judiths, oder bei Martina werden hier eintreffen.
Wir alle haben von dem Quiltertreffen "Rund um Köln" berichtet und dazu eingeladen.
Es werden also einige erwartet, die hier still mitlesen, aber nicht kommentieren.

Wir freuen uns alle wie Bolle und machen uns Gedanken um Kaffee und Kuchen. Fast alle MCQ-Damen backen Kuchen außer mir, ich werde noch bis 13 Uhr im Lädchen stehen und mich mit meinen bunten Stoffe beschäftigen. Judith wird auch den ganzen Tag im Laden sein, denn sie gibt einen Kurs für Kinder zum Thema "Ostern".

Es ist eine Kaffeemaschine organisiert, die mehr als acht Tassen Kaffee auf einmal kochen kann!

Wir erwarten Euch alle um 14 Uhr. Gegen 15 Uhr möchten wir mit dem Show & Tell beginnen. Wir freuen uns sehr, Eure Quilts zu sehen!

Quiltertreffen "Rund um Köln" ab 14 Uhr

Show & Tell ab 15 Uhr


Hier ein paar Bilder vom Freitag Abend, wir vergessen natürlich niemals zu schlemmen, Sektchen zu trinken und uns zu amüsieren.






gemütliche Runde

Ulla links und Judith rechts
Martina, der neue Hut steht Dir gut!

So viele Leckereien, fast alles haben wir verputzt!






Wir hatten Euch dazu aufgerufen "Et Dömsche" zu nähen und ihn quasi als Gastgeschenk mit zu bringen. Aus all diesen Blöcken soll ein Quilt entstehen mit Namen "Köln ist bunt". Bitte gestaltet Eure Dömchen bunt. Im Quilt selber soll nur ein Block, den ich selber genäht habe ganz klassisch rut un wies (für die Nicht-Kölner rot und weiß) sein. 

Wir haben alle selber schon diesen Block genäht und es sind schon einige Blöcke bei mir im Laden abgegeben worden!





Willkommen seit Ihr alle aber auch ohne genähtem Dom!

Dann auf bald am 05. März 2016!


Herzliche Grüße
Dorthe und die 




Kommentare:

  1. Schoen war es gestern wieder in unserer Runde und das Quilter treffen rückt in greifbare naehe...Die Spannung steigt, die Vorfreude auch! Die Dömchen Blöcke sind spitze!! Auf bald, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Genau, ein Knistern liegt in der Luft...ich freue mich auf den Show-and-Tell und auf viele neue Gesichter ;) bis dshin, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich komme mit einer Freundin und freue mich schon sehr. Et Dömsche liegt unter der Nadel und einen Kuchen werde ich auch mitbringen, liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      das ist grossartig und wir freuen uns sehr Dich und Deine Freundin zu treffen. Danke für den Kuchen. Natürlich sind wir auch gespannt auf Deinen Dom.
      Viele Sonntagsgrüße, Martina

      Löschen
  5. Ich wäre sehr gerne bei euch gewesen, aber... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe May,
      Du wirst Bilder sehen und wir werden nachher erzählen ;)
      Viel Spaß und viele Grüße
      Martina

      Löschen
  6. Ja, es war wieder sehr lustig, trotzdem oder gerade deswegen haben wir viel geschafft ;-))
    Freue mich schon auf Samstag und bin voller Erwartung!!!
    Also bis dahin liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Trier und Saarbrücken liegen definitiv in Köln.Wir kommen!Judith und Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      wir freuen uns sehr auf Euch und natürlich gehören Trier und Saarbrücken zu Köln. Das kann gar nicht anders sein ;) Bis Samstag, Martina

      Löschen
  8. I love all the Kölner Dom blocks. I'm going to try one now.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine Meinung!