14.02.2019

Modern Cologne Bee: Neues Jahr- zwei Blöcke auf einen Streich

Hallo zusammen,

der Januar war soooo vollgepackt mit tollen Blogspots und viel Tatendrang, da war überhaupt kein Platz euch den ersten Beeblock des Jahres in der Modern Cologne Bee vorzustellen, also gibt es heute die doppelte Dosis Inspiration in Form von Beeblöcken von Martina und meiner Wenigkeit (Judith).

Martina startete das Jahr für uns mit Flying geese und schnellen Dreiecken. In ihrem Stash fand sie eine ganze Menge schwarz/weißer Stoffe, es wird bestimmt ein klasse Quilt. Aus den Blöcken werden wahrscheinlich zwei Quilts entstehen...aber so sicher ist das noch nicht.





Ich (Judith) habe mir für den Februar ein Ufoquilt ausgesucht. Einen Spiderwebquilt aus Selvages/Webkanten. Dieser Quilt bringt das Motto "Bye Bye Ufo" aus 2018 und unser neues Motto "Sew your Stash" zusammen. Denn ich habe nicht nur eine beachtliche Summe Stoffe, Precuts und mehr. Nein ich sammel auch mit Leidenschaft Webkanten. Und dank der fleißigen Beechen in der Modern Cologne Bee kann hieraus nun langsam ein Quilt entstehen. Sieben Blöcke warten seit 2017 darauf Zuwachs zu bekommen... ich freue mich später einmal einen Quilt in den Händen zu halten, wo mich so viele Webkanten an viele andere Projekte erinnern, in welchen die Lieblingsstoffe geflossen sind.



Martina, Judith und die


11.02.2019

Modern Patch Monday- ein Temperaturquilt

Hallo und willkommen zu einem neuen Modern Patch Monday!
Hello and welcome to a new Modern Patch Monday!




Als ich (Judith) letztens bei IG unterwegs war und mich durch die Bilder wischte stieß ich bei Sylvia von Atelier Waldfee (Werbung unbeaufragt) auf die Idee eines Wetters- aka Temperaturquilts. Die Idee fand ich einfach toll und im Kopf begann es gleich zu arbeiten. Welche Stoffe? Welche Farben? Da ich nicht zu Hause war, war es eine ganz schöne Geduldsprobe nicht gleich im Schrank nach Passendem zu suchen. 
Aber der Wunsch nach einem Farbverlauf war schnell da. 
While I was scrolling through IG last week I was inspired by Sylvia from @atelierwaldfee. She had the idea of making a weatherquilt , using different shades of colours for different periods of temperature. This idea caught my attention. I kept thinking about it the whole day, how to give it my own twist. I decided to make it in an ombre colour scheme.





Am passendsten erschienen mir dafür Unistoffe zu sein. Und der Blick in den Schrank am Abend zeigt ganz klar, dass ich da in der Farbschattierung von Türkis bis Mintblau am besten gerüstet war. 
When I checked my fabric stash it became apparent that turquoise and minty fabrics where I had the biggest variation in shades. 


Ich hab mir eine Farbkarte gebastelt für meine Temperaturskala und arbeite nun den Januar nach. Denn dank des Internets kann man auch rückblickend eine Temperaturübersicht bekommen. 
So I made myself a colour card and started working on my January temperature string of fabric. Thank god for the internet where one can look up retrospectively what the temperature was. 

Und was habt ihr so am Wochenende getrieben?
  • Jeder ist Willkommen, ob nah, ob fern.
  • Everyone is welcome.
  • Es kann von deinem Blog, Instagram oder Flickr verlinkt werden
  • You can link up from your blog, instagram or flickr
  • Bitte besucht auch ein paar der anderen Links, sie sind inspirierend und jeder liebt es Kommentare zu bekommen
  • Please visit at least a few of the links, they are very inspiring, and leave comments too as everyone loves to connect.
  • Benutze den Modern Patch Monday Button für deinen Blog, um Freunde einzuladen mit zu machen und/oder benutze #modernpatchmonday auf einem gelinkten Foto. 
  • Use the modern patch monday button and invite your friends to join us too. Please share our button, or a link or the hashtag #modernpatchmonday in your linked post or photo.
  • Für Blogger: Backlink (http://moderncolognequilter.blogspot.de/) nicht vergessen, damit's mit der Verlinkung klappt.  
  • For Bloggers: Please don't forget the back link to us (http://moderncolognequilter.blogspot.de/)
  • Der Link ist bis Dienstag 6:00 Uhr geöffnet
  • The link is open until Tuesday 6:00 am CE
Hinweis: 


Deine E-Mailadresse, deine Blogadresse, deine IP-Adresse sowie Zeit und Datum deiner Verlinkung werden im Link-up tool inlinkz.com gespeichert. Du selbst kannst Deinen Link jederzeit wieder aus der Linkparty löschen.
  Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Hier geht es zur Datenschutzrichtlinie von inlinkz:

Inlinkz Link Party


Liebe Grüße,
Judith und die 

07.02.2019

Sedona QAL - Block 1 Slide Rock


Hi und Hallo, 

heute geht's endlich ans Eingemachte. Wir haben das erste Motiv aus der Sedona Anleitung genäht.
Wie schon in den beiden anderen Posts erwähnt, hatten wir einen Plan ehe die Sew Kind of Wonderful Schwestern Ihren QAL angekündigten. 
Wundert euch daher bitte nicht, dass unsere Posts vom Zeitplan des amerikanischen QAL abweichen. 

Ich (Alex.) zeige euch ein paar Kleinigkeiten die mir bei der ersten Reihe das Leben erleichtert haben, bzw. die meine Ergebnisse exakter gemacht haben. 
Es hat ein paar Blöckchen lang gedauert, bis ich erkannt hatte, wie ich die besten  (für meine Begriffe) Ergebnisse erziele. Wie ihr wisst, bin ich ja keine passionierte QCR Nutzerin ;-). 



Mir hat es sehr geholfen, die Nähte der Teilstücke jeweils entgegengesetzt zu bügeln. Dann legen sich die Nahtzugaben besser ineinander.

Wenn ich alle zu gleichen Seite bügele, versetzt es mir die Punkte beim zusammennähen zu sehr und es sieht ungenau aus.




im linken Teilstück die NZ nach innen bügeln, im rechten Teilstück die NZ nach außen bügeln


Fertig zugeschnitten sehen die Teilstücke dann so aus. 


Hier ein Foto damit ihr sehen könnt, wie sich die NZ ineinander legen.


Rückseite Slide Rock

So, das war meine erste Reihe. Nachdem ich es so gebügelt hatte, war ich wie gesagt zufrieden mit dem Ergebnis und war motiviert weiter zu machen. 



Martina's Slide Rocks

Dagmar's Slide Rocks


Hier ein Video Tutorial von Helen / SKoW 

Die zweite Reihe,  Stepping Stones haben wir für den 21.02. geplant und wird euch von Martina näher gebracht. :-) 

Zeigt uns bei der MPM Linky Party doch Bilder eurer Slide Rocks. 

Viel Spaß bei allem was ihr so näht und bis bald, wieder hier 

Liebe Grüße 

Alex. und die