27.04.2017

Rot und weiß - ganz klassisch

Vor einigen Jahren wurde ich (May) ganz neidisch als eine Freundin von einer Ausstellung in New York erzählte. Es handelte sich dabei um die Ausstellung Three  Centuries of Red & White Quilts Infinite Variety im American Folk Art Museum vom 25. bis zum 30 März 2011.


650 (!) Quilts aus der Sammlung von Joanna S. Rose wurde ausgestellt - und sie waren alle rot-weiß. Joanna sammelte schon lange alte Quilts und bekam sie anfangs für etwa 5 $ das Stück. Niemand wusste sie damals so richtig zu schätzen und deswegen bekam sie eine ganze Menge spottbillig. Mit der Zeit wurden sie teurer, aber sie hat über 700 zusammengetragen. Und sie waren alle unterschiedlich! Sie war selbst erstaunt wie viele es waren; gerechnet hatte sie mit 90...

Bild aus dem Buch  Red and White Quilts
Oben habe ich ein Bild aus dem Buch Red & White Quilts fotografiert. Die Qualität des Bildes lässt zum Wünschen übrig, aber ich wollte einen kleinen Einblick auf dem Ausstellungsraum geben. Das Buch ist übrigens sehr zu empfehlen! Es sind keine Muster dabei, aber es macht sehr viel Spaß die vielen schönen Bildern von den Quilts zu sehen.

Faszinierend, nicht wahr? Ich wäre so gerne dabei gewesen, aber leider war es nicht möglich.

Allerdings war nicht nur ich begeistert von der Ausstellung und den vielen schönen Bildern. Auch Gay Bomers und Brenda Papadakis waren hin und weg und haben sich von den Quilts in der Ausstellung inspirieren lassen. Sie haben sich die Quilts ganz genau angesehen und einen so genannten Sampler QAL gestartet. Genannt haben sie ihren QAL Just takes 2. Ein Sampler besteht aus vielen unterschiedlichen Blöcken, die mit unterschiedlichen Techniken genäht werden. Kann ich nur empfehlen, falls jemand neue Methoden ausprobieren möchte!

Der fertige Just takes 2 Quilt besteht aus 100 Blöcken; alle kopiert aus den verschiedenen Quilts in der Ausstellung. Die Muster wurden damals gratis abwechselnd auf den Blogs von Gay (Sentimental Stitches) und Brenda (Dear Jane) zur Verfügung gestellt. Nach einiger Zeit konnte man sie für ein kleines Entgeld kaufen und es ist immer noch möglich. Nur ein kleiner Hinweis.

werde ich jemals fertig?
Als ich den QAL entdeckte war ich sehr froh und beschloss sofort mit zu machen. Allerdings ging es nicht so flott voran wie ich es geplant hatte. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich heute, 6 Jahre später, erst 57 Blöcke genäht habe. Einige sind sehr einfach zu nähen, aber einige haben es in sich. Und einige musste ich neu nähen, da meine Nähkünste anfangs vielleicht nicht ganz so optimal waren...

Modern kann man diesen Quilt vielleicht nicht nennen, aber dadurch, dass er nur in zwei Farben gehalten wird ist er meiner Meinung nach zeitlos. Und die Farben rot und weiß lässt ja bekanntlich jedes Kölner Herz höher schlagen :-)

In diesem Sinne, macht es joot!

May


Kommentare:

  1. Oh ja diese Bilder habe ich im Netz auch gesehen und war ganz grün vor Neid. Das hätte ich auch gerne gesehen. Rot-weiß! So viele tolle Quilts! Tolle Location! Und so klasse präsentiert! Einfach nur poerfekt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Buch habe ich auch und ich blättere nach wie vor super gerne darin. Faszinierend ist ja auch, dass das die Quiltsammlung einer einzigen Frau ist. Wo hat die die Quilts alle gelagert? Dein rot-weißer Quilt wird wunderschön. Ich überlege gerade auch, ob ich so einen zweifarbigen Quilt machen soll. Deshalb blätter ich wieder ganz viel in dem Buch...viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Es ist auch eines meiner Lieblingsbücher, was soll ich sagen, rot/weiß ist die LieblingsFarbKombi für meine Quilts...ich wäre auch so gerne in NewYork gewesen um mir diese großartige Quiltausstellung life anzusehen, die Präsentation mit den im Kreis von der Decke "fallenden" Quilts war eine faszinierende Idee.@RedworkinGermany...

    AntwortenLöschen
  4. Habe noch nie einen Sampler gearbeitet. Sehr schön. Aufgrund dieses Beitrages sitzt jetzt Floh-im-Ohr: Zweifarbig gestalten. Mal seh´n!
    LG Renate

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine Meinung!