13.09.2018

Quiltausstellung auf dem 17. Kunst- und Handwerkermarkt




Eingang
Ganz schön 'uffjerescht' waren wir als wir die Nachricht erhielten, dass wir beim 17. Kunst-und Handwerkermarkt, der noch dazu im historischen Ambiente des Oberlandesgericht stattfand, dabei sind und unsere Quiltwerke zeigen durften. Neben den Quilts haben wir auch Kissen, Table Runner und Taschen gezeigt. Dabei waren wir von der Vielfältigkeit und Bandbreite unserer Gruppe selbst überrascht. 


Detail 3. Etage

Der Aufbau am Freitag war schon etwas Besonderes. Zunächst haben wir alle Quilts in Augenschein genommen, die jeder von uns ausgewählt hatte und das waren nicht wenige. Die Auswahl ging jedoch sehr zügig. Das Aufhängen und Drapieren dauerte dann schon etwas länger, aber es sehr viel Freude gemacht die Quilts in voller Schönheit hängen zu sehen. Wir waren danach ziemlich ausgelaugt, aber sehr glücklich und noch mehr gespannt auf die öffentliche Resonanz.


Startschuß für den Aufbau mit Quiltnachwuchs und bester Laune (v.R.n.L.: Martina, Alex, Dagmar, Judith, Christiane)

Aufbau am Freitag

Aufhängen und Ausrichten

Das Gebäude ist eine Wucht und eine perfekte Kulisse für die Quilts und für die anderen Kunsthandwerke. 


Mitte des imposanten Treppenhauses

Wir haben eine große Bandbreite unserer Quilts gezeigt:


Zwei Tula-City Sampler-Variationen


Kontraste

Ein Erker muss gefüllt werden

Am Samstag um 13 Uhr wurden die Türen geöffnet und die Besucher strömten in das imposante Gebäude. Einige Bekannte hatten sich auf den Weg gemacht unsere Ausstellung anzuschauen, das war wieder ein großes Hallo! 

Hier sind drei der Creative Quilter aus Wesseling zu Besuch


Sandra aus München hat uns besucht
Martina, Sandra, Alex., Bärbel, Marianne und Martina

An beiden Tagen kamen sehr viele interessierte Besucher vorbei und schauten unsere Werke an, stellten Fragen, ließen sich einiges erklären und lobten unsere Werke auf sehr nette und wohltuende Art. Dafür bedanken wir uns sehr, diese Anerkennung ist wie eine "warme Dusche" und motiviert zusätzlich. So ging die Zeit ging sehr schnell vorbei.

Hier -auf Wunsch ;-) -noch einige Quilts.

Wonky Churn Dash

Manche Quilts haben wir einfach über die Brüstung gehängt

Ausschnitt der Ausstellungsfläche

Am Sonntagabend waren wieder sehr viele helfenden Hände vor Ort, die uns beim Abbau halfen, so dass wir glücklich und zufrieden nach Hause fahren konnten. 
Wir danken euch sehr für eure Unterstützung! 

Christiane, Dagmar und die 

 

Kommentare:

  1. Wow! Das ist ja eine herzliche Kulisse für die wunderschönenen Quilts gewesen! Wirklich sehr schön!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Gebäude! Ein wundervoller Rahmen für die großen Quilts. Danke für's Zeigen!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Dnakr für diese wunderbaren Bilder. So gerne hätte ich das auch in echt gesehen, aber ihr seid für mich leider zu weit weg!
    Die Tula-Pink-Varianten finde ich besonders klasse und auf dem letzten Bild den Quilt mit den applizierten Kreisen. Eine schöne Idee für Scraps!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Fotos … eine angemessene Umgebung für eure tollen Arbeiten. Es tut mir so leid, dass ich einen anderen Termin wahrnehmen musste … ein knappes Stündchen Fahrzeit ist ja nun wirklich nicht der Rede wert.
    LG, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine großartige Location! Genau richtig für eure ebenso großartigen Quilts. Es war ganz sicher sowohl für euch als auch für die Gäste ein beeindruckendes Erlebnis. Es ist unglaublich mit welch großer Quiltanzahl ihr euch präsentieren konntet und jeder einzelne ist super!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Grandiose Kulisse und grandiose Quilts!!!
    Herzlichen Glückwunsch, das ist doch ein voller Erfolg gewesen und
    vielen Dank für den Bericht und die schönen Fotos.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  7. Liebe MCQ,

    kann euch ein großes Lob für die schöne Ausstellung geben. Ich war vor Ort und es hätten noch mehr Quilts

    sein können. Leider war nicht mehr Platz da. Die Ausstellung war Urlaub für die Augen.

    Weiter so. Viele liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, wir freuen uns sehr darüber.
Wir weisen darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.