12.04.2018

April: Bee- Block Nummer vier

Und schwups sind wir schon im April. Wir hoffen ihr hattet schöne österliche Feiertage? Aber widmen wir uns diesen Monat der nächsten Bee- Königin und ihrem Bee- Block.

Diesen Monat ist es an Dagmar ihren Wunschblock durchs Land zu schicken. Ihre Auswahl ist nach der Lektüre in "Create your own improve quilts" von Rayna Gillman auf "Modern String Quartet" gefallen. Genauer auf die Umsetzung namens "A little key off".

Und das sieht dann als einzelner Block so aus:



Stofftechnisch hat sich Dagmar für einen weißen Hintergrund entschieden kombiniert zu fröhlich, frühlingsfrischen "Hey Dot"- Stoffen von Brigitte Heitland.

Alles Liebe

Dagmar, Judith und die

Kommentare:

  1. Hallo Dagmar,
    Den Block, d.h. den Umschlag mit dem Material, habe ich schon in meinem Randersacker-Gepäck. Und ich freue mich aufs Nähen.
    Bis morgen,
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      super, ich freue mich auch sehr!

      LG
      Dagmar

      Löschen
  2. Hallo Dagmar,
    toller Block, relativ einfach aber mit ganz sicher großartiger Wirkung. "Create your own improve quilts" ist mittlerweile an der Spitze meiner Lese-Wunschliste angekommen ;))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe eSTe,

      es ist ein tolles Buch und es inspiriert mich immer wieder!

      Liebe Grüße
      Dagmar

      Löschen
  3. Liebe Dagmar, da hast du einen schönen fröhlichen Block ausgewählt. Am Wochenende werde ich ihn nähen. Bis morgen
    Liebe Grüße
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex,
      vielen Dank und ich freue mich auf die genähten Blöcke!

      LG
      Dagmar

      Löschen
  4. Der Block ist toll und ich freue mich schon aufs Nähen! Viel Spaß im Randesacker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dank und über Randersacker werden wir berichten!
      LG
      Dagmar

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar, wir freuen uns sehr darüber.
Wir weisen darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.